Artikel-Schlagworte: „Projekt“

Was für eine Woche!

Montag, 20. August 2012

Beim „Sachsenburg Blogging“ sind viele sehr interessante Blogeinträge entstanden und zudem noch ein Audiorundgang.
Zu schade, dass die Woche schon wieder vorbei ist.

Grüße an euch alle da draußen, die ihr mitgemacht habt und bis nächstes Jahr!
Eure BINARIOS

Push the button! Workshop. Anmelden JETZT ;-)

Samstag, 1. Oktober 2011

einladungsflyer

Projektstart/ erstes Treffen: Dienstag, den 11. Oktober 2011
Uhrzeit: 17 Uhr
Ort: Haus Arthur, Hohe Str. 33, Kaßberg – Chemnitz

Teilnahme: kostenfrei /// ab 18 Jahre

Anmeldung:
Tel: 0160 – 99 48 22 93
Mail: binario.stern(at)gmx.de

P.S. Du hast das erste Treffen verpasst? Kein Problem. Mail uns an!

———————————-!!!—————————-
———————————-!!!—————————-

Nächstes Treffen:
Dienstag, den 18. Oktober 2011
um 16 Uhr wieder im Haus Arthur

———————————-:-)—————————
———————————-:-)—————————

logoleiste_furweb

Hier! – das neue Speed-Doku-Konzept

Donnerstag, 1. September 2011

hier1Wir laufen durch die Welt, stoßen auf Gegenstände, Zustände und Widerstände. Wir kommentieren das, was wir sehen: „Hier?!„, mal angewidert, mal fasziniert, mal wütend, mal lakonisch.

Der Zuschauer wird konfrontiert mit Ego-Perspektiven, mit harten, schnellen Schnitten und Sprüngen in Ort und Zeit. Es entstehen heftige Collagen in 1-minütigen Clips für den Videoblog „Hier!„.

Werde Co-Produzent der Speed-Doku Hier!

Konzeption sowie Montage der Clips erfolgen in kooperativer Arbeit und werden von uns angeleitet. Vorkenntnisse und eine eigene Kamera können mitgebracht und benutzt werden, sind aber keine Voraussetzung für die Teilnahme am Workshop.

Anmeldung: hier!

Ein Workshop im Rahmen der Woche „Kunst des Widerstands“ 2011.

Di,13. 09. – Fr, 16. 09. 2011 /// jeweils von 17-20 Uhr /// Kontakt: binario.stern(at)gmx.de

Nachrichten der Zukunft

Freitag, 20. Mai 2011

logo-toxImmer wieder schön, wenn man präsentieren kann, woran man mit so vielen netten Leuten in letzter Zeit gearbeitet hat. Wir konnten bei der Realisierung von ziemlich coolen Ideen behilflich sein. Entstanden sind dabei acht Filme, von denen es hier einen zu sehen gibt.
„Radioactivity News“ – die Nachrichten aus der Zukunft berichten voll komisch von einem alltäglich gewordenen „Super-Gau“ und zeigen uns, wie nah Chemnitz und Fukushima beieinander liegen.

Heckert-Filmprojekt 2011 – Jetzt geht“s los!

Mittwoch, 4. Mai 2011

heckert-filmprojekt2011
Am Montag, den 23. Mai 2011 um 16 Uhr werfen wir gemeinsam den Motor an und das neue Heckert-Filmprojekt startet durch. Treffen wie gehabt im „Harthwald-Center“ auf der Alfred-Neubert-Str. 17, Eingang über das Café 614. Alle ab 18 sind eingeladen zu einer donnernden Achterbahnfahrt = Filmproduktion. Also kommt vorbei und werdet unsterblich.

Eure binarios

5-seitiger Artikel über TONFilm-Projekt in Kunstzeitung LATERNE

Montag, 9. August 2010

In der Kunstzeitung LATERNE (Nr.3 / 2010) findet ihr einen 5-seitigen Artikel über unser gemeinsames TONFilm-Projekt. Vielen Dank Herr Schüller für das wunderbare Layout! Und euch viel Vergnügen beim Lesen! Die Zeitung erhaltet ihr in der Galerie, Karl-Liebknecht-Str. 19, Chemnitz; Mo – Fr von 10 – 16 Uhr. www.galerie-laterne.de

TONFilm-Ausstellung: 4. – 6. Juni 10

Dienstag, 25. Mai 2010

tonfilm_inder_reba BINARIO STERN ist Teil der Künstlergruppe TONFilm. Vom 4. bis 6. Juni 2010 gibt es eine Ausstellung zum ersten TONFilm-Projekt beim Festival „Reba Sí!“ in der Reitbahnstraße 84/ Bernsbachplatz 6, 09111 Chemnitz. Dort sind die keramischen Plastiken zu sehen, die als Hauptfiguren in unserem Animationsfilm „jung zu alt zu jung“ zum Einsatz kamen.

Link zum Festival: http://www.reitbahnstrasse.de
Link zur Projektseite: http://www.tonfilm.binario-stern.de