Archiv für August 2015

Found Footage Film

Freitag, 28. August 2015

foxfilmstill_klein In unseren Medienworkshops wurden schon viele witzige Filme gedreht. Diesmal beim Sommerfoxcamp 2015 ist es ernst geworden. Ich versuchs mal mit einem Vergleich. Wenn Menschen Autos wären, dann wäre der Film hier ein Crash Test und die Figuren im Film, das wären die so genannten Crash Test Dummies. Klar, Filme sollen unterhalten und Spaß machen, aber wir haben eben auch die Möglichkeit, in ihnen durchzuspielen: was wäre wenn?
Was wäre wenn unser Umgang miteinander, der manchmal ziemlich mies ist, wenn wir uns gegenseitig so richtig ärgern, wenn wir uns mobben, uns manchmal auch aus Übermut, aus reiner Langweile oder aus Spaß weh tun, was wäre wenn unser Umgang miteinander total eskaliert, was wären die schlimmsten denkbaren Konsequenzen? Was wäre wohl der worst case? Das spielt man besser in einem Film durch. Man sorgt dafür, dass die Bremsen versagen oder die Airbags, lässt es richtig krachen, wie bei einem Crash Test eben. Dann schaut man sich das nachher an und wird vielleicht ein Stückchen schlauer und beginnt, um beim dem Vergleich mit dem Auto zu bleiben, sich anzuschnallen und versucht, vielleicht ein bisschen vorsichtiger, rücksichtvoller zu fahren, da man nun weiß, was alles schiefgehen kann. Damit der Test wirklich Sinn macht, braucht man allerdings recht realitätsnahe Bedingungen. Darum heißt es: Aufgepasst! Dieser Film ist als Dokumentation getarnt. Diese wirklich fantastische Gruppe hat ihn Stück für Stück entwickelt, um ihn für sich und für euch echt aussehen zu lassen, um die richtige Stimmung zu erzeugen.